Module

 

Laborportal

Das Laborportal ist das Herzstück der ix.connect.com-Plattform. Hierüber erfolgt der Befundabruf und die Auftragsfreigabe. Die Auftragsfreigabe ist auch stapelorientiert möglich.

Zudem bietet das Laborportal die Befundansicht in strukturierter und kumulativer Form an. Selbstverständlich können darüber auch PDF-Befunde angezeigt werden.

Der Befunddruck wird ebenfalls über das Laborportal gesteuert.

Befundabruf

Der Befundabruf für die Praxis kann auch ohne elektronische Auftragskommunikation genutzt werden.
Mit der ix.connect Windows-Applikation oder auch der ix.connect-Box werden die Befund in frei definierbaren Verzeichnissen der Praxis abgelegt und können von dort in das AIS importiert werden.
Über das Laborportal kann der Anwender in der Praxis den Befundabruf steuern und bei Bedarf wiederholen.
In unserem Rechenzentrum halten wir für das Labor auch eine Mailbox bereit. Damit ist auch der klassische Befundabruf per ISDN möglich.

Auftragskommunikation

Die Auftragskommunikation basiert auf den Stammdaten des Labors und auf webbasierten Auftragsformularen.

Diese Auftragsformulare können durch das Labor beliebig an die Wünsche der Praxen angepasst werden. Umfangreiche Regelwerke unterstützen den Anwender bei der Anforderung.

Der elektronische Leistungskatalog ergänzt die Auftragsformulare. Somit können auch seltene Untersuchungen sehr einfach elektronisch angefordert werden.
Full-Service für Auftrags- und Befundkommunikation